Choice Hotels Germany folgen

Choice Hotels erhöht Tempo in Japan: 30 neue Hotels bis 2033

Pressemitteilung   •   Okt 17, 2019 17:01 CEST

v.l.n.r: Takeya Muraki, Präsident and Representative Director, Choice Hotels Japan und Patrick Pacious, Präsident und Chief Executive Officer, Choice Hotels International.

Choice Hotels verlängert den Master-Franchise-Vertrag mit Choice Hotels Japan um weitere 10 Jahre. Bis 2033 wächst das Portfolio dadurch um mehr als 30 neue Comfort Hotels. Choice Hotels Japan ist bereits seit 2003 der japanische Exklusivpartner für die Marke Comfort mit aktuell mehr als 60 Hotels in Top-Destinationen wie Tokio, Yokohama, Osaka und Sapporo.

Die ersten sieben neuen Häuser werden in den nächsten drei Jahren in Großstädten wie Kyoto, Matsuyama und Nagoya eröffnen. Diese dynamische Expansion wird die Zimmerzahl von Comfort bis 2025 auf mehr als 15.000 erhöhen. Damit positioniert sich Choice Hotels Japan unter den Top Fünf der japanischen Betreibergesellschaften. Die Verlängerung des Master-Franchise-Vertrags wurde am 16. Oktober in Tokio mit der Unterzeichnung der Verträge offiziell bestätigt. Neben dem Präsidenten und CEO von Choice Hotels International, Patrick Pacious, nahm auch Präsident und Representative Director von Choice Hotels Japan, Takeya Muraki, an der Unterzeichnung teil.

Schlüsselmarkt für internationale Wachstumsstrategie
"Internationales Wachstum ist einer unserer strategischen Schwerpunkte. Und Japan zählt zu den Reisezielen, die weltweit am schnellsten wachsen. Deshalb sind wir begeistert, nun unsere Präsenz in diesem gefragten Markt stärken zu können", erklärt Patrick Pacious. "Wir freuen uns darauf, die langjährige Partnerschaft mit Choice Hotels Japan weiter zu vertiefen, indem wir die Marke Comfort ausbauen und weiter in unsere neuen digitalen Vertriebs-Plattformen integrieren." Die verlängerte Vereinbarung mit Choice Hotels Japan ist ein weiterer Erfolg im Zuge der internationalen Wachstumsstrategie von Choice Hotels. Im ersten Halbjahr 2019 konnte Choice Hotels International das Portfolio an Zimmern und Hotels außerhalb der USA deutlich erweitern. So verzeichnete das Unternehmen im Vergleich zum 30. Juni 2018 eine Steigerung von 4,1% bzw. 5,4%.

Alle Informationen zu den Hotels der Gruppe finden Sie unter www.ChoiceHotels.com/japan, www.ChoiceHotels.de sowie www.ChoiceHotels.com

Mit über 7.000 Hotels in den USA und in über 40 Ländern sowie mehr als 570.000 Zimmern ist Choice Hotels International™ eine der größten Hotelgruppen der Welt. Mehr als 900 weitere Hotels befinden sich derzeit in der Entwicklung (Stand: 1. März 2018). In Europa ist Choice Hotels Europe™ mit mehr als 400 Hotels der Marken Ascend Hotel Collection™, Clarion™, Quality™ und Comfort™ vertreten, darunter rund 80 Hotels in Deutschland, Italien, der Schweiz, Österreich, Ungarn, der Tschechischen Republik und der Türkei. Das Choice Privileges™ Prämienprogramm zählt weltweit mehr als 42 Millionen Mitglieder, die so als Mitglied der Choice Hotels Familie von verschiedensten Vorteilen profitieren können. Die eigenen Handels- und Servicemarken von Choice Hotels International, Inc. sind Choice Hotels™, Choice Hotels International™, Choice Privileges™, Ascend Hotel Collection™, Cambria™ Hotels & Suites, Comfort Inn™, Comfort Suites™, Sleep Inn™, Quality™, Clarion™, Mainstay Suites™, Suburban Extended Stay Hotel™, Econo Lodge™, Rodeway Inn™ und Vacation Rentals by Choice Hotels™.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.